Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Gegenwart unseres Luxushotels im Zentrum Wiens.

sprachen

Tradition & Moderne

"Im feinsten Theile der Stadt gelegen und mit allem Comfort der Neuzeit ausgestattet" - so inserierte das Hotel unter dem Namen "Hotel Krantz" in der Wiener Zeitung Nr. 127 am Samstag, dem 04. Juni 1898, S. 12. Diese Selbstdarstellung gilt heute wie damals.

Völlig zu Recht lässt sich das Ambassador mit seinen über 100 Jahren Zeitgeschichte, als eines der traditionsreichsten Häuser der Stadt bezeichnen. Und dies nicht nur in Hinsicht auf seine Funktion als Hotel. Das Hotel Ambassador begegnete den Menschen im Laufe der Jahre in verschiedensten Funktionen und unter verschiedenen Namen. Das Spektrum reicht hierbei von der Nutzung als Privathaus über die Verwendung als exklusiver Ballsaal der höchsten Wiener Gesellschaft, vom Konzertsaal bis zum Nobelhotel. Luxus und Tradition in einem stilvollen Ambiente mit modernster technischer Ausstattung – so präsentiert sich das im Jahre 2000 liebevoll generalrenovierte Hotel Ambassador heute. Diese einzigartige Symbiose aus Tradition und Moderne, aus Vergangenheit und Gegenwart, aus Kunst und Genuss verleiht dem ehrwürdigen Haus das besondere Flair eines Spitzenhotels.

Verfügbarkeit prüfen

verfügbar ab Beste Rate garantiert EUR

Eine einzigartige Lage

Das Ambassador Hotel liegt direkt an der Kärntner Straße, mitten im Zentrum Wiens.

specialOfferNext

Weiter

Essen mit Stil in Wien

Genießen Sie ausgezeichnete Küche in unserem Wintergarten mit Blick auf den berühmten Brunnen von Raphael Donner.

specialOfferNext

Weiter

Professionelle Konferenzen

Die mit Tageslicht durchfluteten Räumlichkeiten bieten einen stilvollen Rahmen für Ihre Konferenzen, Seminare und Festlichkeiten.

specialOfferNext

Weiter

%tempC%°C 20.14